Hildesheim Gildehaus

Auf dem Bild ist das Wollenweber-Gildehaus am Marktplatz in Hildesheim zu sehen. Urpsrünglich war dieses auch unter dem Namen Ludowigsches Haus bekannt. Bei dem ursprünglichen Gebäude handelte es sich um ein imposantes gotisches Bauwerk mit einem hohen Dach und Rautenmustern an seiner Schwelle. Wie die meisten Häuser am Marktplatz fiel auch das Wollenweber-Gildehaus einem am 22. März 1945 stattgefundenen Bombenangriff zum Opfer. Sein heutiger Nachfolger wurde in den 1980er Jahren im Zuge einer Erneuerung des Stadtzentrums neu erbaut. Heute ist in seinen Räumlichkeiten ein Hotel mit integiertem Restaurantbetrieb untergebracht.

Hildesheim Knochenhaueramtshaus Hildesheim Hildesheim Andreaskirche
Hildesheim Gildehaus

Landkarte

Foto: Hildesheim Gildehaus
Kategorien: Historische Bauwerke, Kulinarisches & Shopping

Lage: Hildesheim, Deutschland