Titelbild

Historisches Rathaus in Pfungstadt

Das Pfungstädter Rathaus wurde zwischen 1614 und 1618 auf zwei Tonnengewölben direkt über der Modau erbaut. Gemeinsam mit der Evangelischen Kirche bildet das Verwaltungsgebäude einen politischen und religiösen Mittelpunkt innerhalb des Dorfes. Unmittelbar vor dem Rathaus tagte zudem in der Vergangenheit das Zentgericht.

Bis 1922 stand vor dem Bauwerk eine große etwa 100 Jahre alte Linde, die seit 1912 unter Naturschutz stand. Diese stürzte infolge eines Gewittersturms im März 1922 ein. Eine neue Linde wurde erst bei einer in den 1990er Jahren erfolgten Umgestaltung des Rathausvorplatzes gepflanzt.

Historisches Rathaus in Pfungstadt

Foto: Historisches Rathaus in Pfungstadt



Geographische Lage

Ort: Pfungstadt, Hessisches Ried, Deutschland