Titelbild

Historischer Marktplatz in Greifswald

Der rund 11.000 qm große Marktplatz befindet sich im historischen Zentrum der Hansestadt Greifswald. Er unterteilt sich in den Hauptmarktplatz und den Fischmarkt, ihr Verbindungsstück stellt das sehr sehenswerte Rathaus dar. Als die ältesten Bauwerke auf dem Markt gelten zwei gotische Wohnspeicherhäuser aus dem 14. und 15. Jahrhundert. Auf den einstigen Nutzen des Fischmarktes weist der aus dem Jahr 2000 stammende Fischbrunnen hin. Dieser hebt sich durch die lebensgroßen Bronzefiguren in besonderer Weise hervor. Zu sehen sind Fischer im Becken des Brunnens, ein Aalgreifer am Rand sowie die an einen Fenster stehende Fischersfrau.

Bereits im 13. Jahrhundert wurde auf dem Marktplatz reger Handel betrieben. Auch heute noch finden hier diverse Märkte und andere Veranstaltungen statt. Über den Platz führen auch die Schwedenstraße, die Europäische Route sowie der Caspar-David-Friedrich-Bildweg.

Greifswalder Rathaus Greifswald Greifswalder Marktplatz am Abend
Greifswald Marktplatz

Historischer Marktplatz

Landkarte

Foto: Greifswald Marktplatz
Kategorien: Highlights, Historische Bauwerke, Kulinarisches & Shopping

Lage: Greifswald, Deutschland