Essen Domschatz

Bei dem auf dem Bild zu sehenden Gebäude handelt es sich um die Domschatzkammer des Essener Münsters. Hier finden Besucher eine der bedeutendsten Sammlungen kirchlicher Kunstwerke in Deutschland vor. Der Domschatz gilt als das wichtigste Erbe des ehemaligen Essener Frauenstiftes. Zu diesem gehören kostbare Reliquiare, eine kleine Krone, vier ottonische Vortragekreuze sowie ein Prunkschwert mit Scheide. Letzteres wird sogar mit Kaiser Otto dem Großen in Verbindung gebracht. Zum Essener Domschatz zählt ebenfalls die sogenannte "Goldene Madonna", die in der nördlichen Seitenschiffskapelle der Münsters zu finden ist. Diese vollplastische Marienfigur gilt als die älteste ihrer Art weltweit. Zudem ist sie die Schutzpatronin des Ruhrbistums.

Innenraum des Essener Doms Essen Grillo Theater in Essen
Essen Domschatz

Landkarte

Foto: Essen Domschatz
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Essen, Deutschland