Titelbild

Orchideenhaus im egapark Erfurt

Das auf dem Gelände des Erfurter egaparks liegende Orchideenhaus wurde am 22. August 1986 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hier finden Besucher rund 300 Gattungen und Arten aus der Familie der Orchideengewächse vor. Neben zahlreichen Pflanzengewächsen lebt in dem Haus auch ein Paar Zwergseidenäffchen.

Orchideenhaus im egapark Erfurt

Foto: Orchideenhaus im egapark Erfurt



Geographische Lage

Ort: Erfurt, Deutschland