Reuter-Wagner-Museum in Eisenach

Die Reuter-Villa wurde zwischen 1866 und 1868 im Auftrag des Dichters Fritz Reuter am Fuße der Wartburg im Stil der Neorenaissance errichtet. Heute beherbergt das Gebäude das sogenannte Reuter-Wagner-Museum, das seinen Besuchern die zweitgrößte Richard-Wagner-Sammlungen präsentiert. Nur in Bayreuth findet man bis heute eine noch umfangreichere Sammlung. Ausgestellt werden in dem Museum alles, was mit den Werken des großen Komponisten in Zusammenhang steht - von Eintrittskarten über Fotos bis hin zu Originalpartituren. Bereits 1897 wurde hier die erste Wagner-Ausstellung eröffnet.

Eisenach Schmales Haus Eisenach Eisenach Wartburg
Reuter-Wagner-Museum in Eisenach

Landkarte

Foto: Reuter-Wagner-Museum in Eisenach
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Eisenach, Deutschland