Titelbild

Ravensburger Spieleland

Das zur Gemeinde Meckenbeuren gehörende Ravensburger Spieleland wurde am 5. April 1998 eröffnet. Für Besucher aller Altersklassen hält dieses ein vielseites Angebot an kleinen und großen Abenteuern bereit, die alle Sinne ansprechen. Wer sein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen möchte, kann in der "Bosch Car Service Werkstattwelt" beim Räderwechsel aktiv werden. Auf dem CLAAS Fahrzeug-Parcours besteht des Weiteren die Möglichkeit, eine Reise in die Welt der Landwirtschaft zu unternehmen. Wer den Nervenkitzel liebt, kommt beim Familien-Freifallturm oder auch dem Alpin-Rafting ganz auf seine Kosten. Leckermäuler haben wiederum die Gelegenheit, in der SchokoWerkstatt von Ritter Sport ihre Lieblingsschokolade selbst herzustellen.

Zudem warten auf dem Gelände des weitläufigen Freizeitparks spannende Spielideen von Ravensburger im XXL-Format sowie mehr als 70 Highlights in acht Themenwelten. Für kleine und große Besucher besteht sogar die Möglichkeit, bei Käpt´n Blaubär und Co. zu übernachten, denn im Spieleland Feriendorf gibt es mehrere nach Themen ausgestattete Ferienhäuser sowie geräumige "Wieso? Weshalb? Warum?"-Forscher-Zelte.

Das Ravensburger Spieleland wurde mehrfach als Deutschlands familienfreundlichster Themenpark ausgezeichnet.

Ravensburger Spieleland

Foto: Ravensburger Spieleland

Kategorie: Highlights am Bodensee



Geographische Lage

Ort: Meckenbeuren, Ravensburg, Bodensee, Deutschland