Titelbild

Das Hus-Museum in Konstanz

In dem auf dem Foto gezeigten Gebäude ist das Hus-Museum in Konstanz untergebracht. Gewidmet ist es dem Theologen und Reformator Johannes Hus, der seine zur damaligen Zeit revolutionären Glaubensansichten vor dem zwischen 1414 und 1418 stattgefundenen Konzil verteidigen musste. Schließlich wurde er jedoch am 6. Juli 1415 als Ketzer zur Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen verurteilt.

Der Überlieferung nach handelte es sich bei dem heutigen Museumsgebäude um die Herberge von Hus. Hier lebte er vermutlich bis zu seiner im November 1414 erfolgten Verhaftung. Die heutige Ausstellung hält für Besucher umfassende Informationen über das Leben und Wirken des Reformators bereit.

Konstanz Hus-Museum

Foto: Konstanz Hus-Museum

Kategorie: Museen am Bodensee



Geographische Lage

Ort: Konstanz, Bodensee, Deutschland