Titelbild

Arnstadt Rathaus

Das heutige Rathaus in Arnstadt entstand nach dem großen Stadtbrand von 1581 im Stil der Renaissance. Es gab bereits ein Vorgängerbauwerk, das erstmals im Jahr 1347 urkundliche Erwähnung fand. Mit seiner aus Ziergiebeln und unzähligen Schmuckelementen bestehenden Fassade dominiert das heutige Verwaltungsgebäude die Nordseite des Marktplatzes. Erwähnenswert ist auch die Mondphasenuhr, die am Ostgiebel des Bauwerks angebracht wurde. In den Räumlichkeiten des Rathauses ist bis heute die Stadtverwaltung untergebracht. Eine letzte umfassende Sanierung fand zwischen 2003 und 2010 statt.

Arnstadt Rathaus

Landkarte

Foto: Arnstadt Rathaus

Lage: Arnstadt, Deutschland