Ostseite des Neuen Schlosses in Stuttgart

Das Foto zeigt einen Blick auf die Ostseite des Neuen Schlosses in Stuttgart. Errichtet wurde dieses beeindruckende Bauwerk zwischen 1746 und 1807. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts war das Neue Schloss Sitz der württembergischen Könige. Heute ist in seinen Räumlichkeiten das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft sowie das Römische Lapidarium mit seiner eindrucksvollen Sammlung von provinzialrömischen Steindenkmälern untergebracht. Des Weiteren wird der Mitteltrakt von der Landesregierung für Empfänge und Veranstaltungen genutzt.

Neues Schloss in Stuttgart Stuttgart Akademiegarten am Neuen Schloss
Stuttgart Neues Schloss Ostseite

Landkarte

Foto: Stuttgart Neues Schloss Ostseite
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Kunstwerke & Denkmäler, Historische Bauwerke

Lage: Stuttgart, Deutschland