Die Geschwätzigen Weiber

Auf dem Foto ist der Mägdebrunnen in der Fährstraße 6 in Stralsund zu sehen. Die drei davor stehenden Figuren tragen im Volksmund den Namen "Die geschwätzigen Weiber". Es handelt sich hierbei um eine Kombination dreier lebensgroßer Bronzemädchen mit einem bearbeiteten Findling als Brunnen. Beides wurde im Jahr 2003 von dem Bildhauer Günter Kaden gestaltet.

Stralsund Scheelehaus Stralsund Stralsund Jakobikirche
Stralsund-Mägdebrunnen

Landkarte

Foto: Stralsund-Mägdebrunnen
Kategorien: Kunstwerke & Denkmäler

Lage: Stralsund, Deutschland



Nach oben Seite drucken