Museum der Stadt Miltenberg

Das Museum.Stadt.Miltenberg ist in dem am Schnatterloch liegenden Haus Miltenberg untergebracht, das insbesondere durch seine großzügig verzierten Renaissance-Erker besticht. In der Ausstellung erhalten Besucher umfassende Informationen über die geschichtliche und kulturelle Entwicklung Miltenbergs sowie der umliegenden Region. Des Weiteren widmet sich das Museum dem Leben der Bewohner der Stadt. Zu den Attraktionen der Ausstellung gehören unter anderem ein römischer Paradeschildbuckel, ein Toragiebel aus der ältesten noch erhaltenen Synagoge in Deutschland, Gold- und Silbermünzen aus dem Mittelalter sowie die Darstellung einer Landwehrkapelle mit Instrumenten aus dem 19. Jahrhundert.

Unter dem Motto "Leben und Arbeiten in einer bürgerlichen Stadt" werden Räumlichkeiten mit Einrichtungen aus unterschiedlichen Epochen sowie Exponate zu den früher bedeutendsten Berufen in Miltenberg vorgestellt. Des Weiteren können Besucher hier eine Spielzeugsammlung mit Dampfmaschinen, Eisenbahnen und Baukästen bestaunen. Im Jahr 1999 wurde das Museum für seine einzigartigen Präsentationen mit dem Bayerische Museumspreis ausgezeichnet.

Mildenburg in Miltenberg Odenwald Stadtpfarrkirche in Miltenberg
Miltenberg Museum

Landkarte

Foto: Miltenberg Museum
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Miltenberg, Odenwald, Deutschland