Titelbild

Ostpark mit Wildgehege in Rüsselsheim

Der Ostpark gilt mit seinen mehr als 60 Hektar als die größte Parkanlage in Rüsselsheim. Wie ein Grüngürtel erstreckt er sich zwischen der Kernstadt sowie dem Stadtteil Haßloch. Hier haben Besucher die Möglichkeit, ausgedehnte Spaziergänge in einer naturbelassenen Umgebung zu unternehmen. Des Weiteren laden mehrere Parkbänke und Liegewiesen zum Innehalten und Verweilen ein. Auch befinden sich in der Anlage ein Wild- sowie ein Vogelgehege, die sich beide vor allem bei Familien großer Beliebtheit erfreuen. Auf dem weitläufigen Waldspielplatz können junge Besucher zudem ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann die hier vorhandene Boulefläche, den Minigolfplatz sowie das Badmintonfeld nutzen.

Ostpark mit Wildgehege in Rüsselsheim

Foto: Ostpark mit Wildgehege in Rüsselsheim



Geographische Lage

Ort: Rüsselsheim, Hessisches Ried, Deutschland