Titelbild

Altes Rathaus und Heimatmuseum Crumstadt

Die Aufnahme zeigt einen Blick auf das Alte Rathaus von Crumstadt, einem Ortsteil der Gemeinde Riedstadt. Es besteht die Möglichkeit, das Gebäude für Veranstaltungen von bis zu 80 Personen zu mieten.

Direkt dahinter steht das zwischen 1845 und 1847 erbaute Schulgebäude, in dem heute das Heimatmuseum untergebracht ist. Zu finden ist die Dauerausstellung in zwei ehemaligen im ersten Stockwerk gelegenen Klassenzimmern. Besucher erhalten hier vielseitige Informationen über die Geschichte des Ortes Crumstadt. Gezeigt werden zahlreiche Exponate und Dokumente, angefangen von der Frühgeschichte bis hin zur Gegenwart.

Als Attraktion des Musesum gilt das beinahe vollständig erhaltene Skelett einer jungen Frau, der sogenannten "Frau vom Sand". Gefunden wurde der mit umfangreichem Grabschmuck aus der Bronzezeit ausgestattete Körper im Jahr 1994 östlich von Crumstadt. Eine Vielzahl an Alltagsgegenständen sowie Objekten aus dem gewerblichen Bereich geben des Weiteren einen umfassenden Einblick in das einstige dörfliche Leben.

Altes Rathaus und Heimatmuseum Crumstadt

Foto: Altes Rathaus und Heimatmuseum Crumstadt

Kategorie: Museen im Hessischen Ried



Geographische Lage

Ort: Riedstadt, Hessisches Ried, Deutschland