Altstadt von Eckernförde

Die Hafenstadt Eckernförde verfügt über eine sehr sehenswerte Altstadt. Sie liegt zwischen dem Hafen und dem Strand. Zahlreiche liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser sowie kleine verwinkelte Gassen laden den Besucher zu einer Zeitreise in vergangene Jahrhunderte ein. Des Weiteren befinden sich in der Alstadt sehr sehenswerte historische Bauwerke, wie z. B. die St.-Nikolai-Kirche, ein rotes Backsteingebäude aus dem 13. Jahrhundert. In früheren Zeiten lebten in dem Stadtteil viele Fischer; dies lässt sich vor allem an den zahlreichen kleinen Fischerhäuschen in den Gassen noch heute gut erkennen. Die Fußgängerzone in der Kieler Straße bietet Besuchern mit zahlreichen kleineren und größeren Geschäften eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Shoppen und Schlendern. Mehreren Restaurants und Cafés runden das Bild ab.

Kirche Borby in Eckernförde Eckernförde Marktplatz von Eckernförde
Altstadt

Landkarte

Foto: Altstadt
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Eckernförde, Deutschland



Nach oben Seite drucken