Rathaus am Aachener Marktplatz

Das Aachener Rathaus enthält bezogen auf sein heutiges Erscheinungsbild Bauelemente aus mehreren Jahrhunderten. Der erhalten gebliebene Granussturm stammt aus der Ära Karls des Großen. Im 14. Jahrhundert erbaute die Aachener Bürgerschaft auf den Fundamenten des verbliebenen karolingischen Palastbaus das gotische Rathaus. Hier wurden zwischen 936 und 1531 die Festmähler der Aachener Königskrönungen gefeiert. An diese erinnert noch heute der historische Krönungssaal, in dem sich viele geschichtsträchtige Gegenstände und Schmuckstücke befinden. Zu diesen gehören unter anderem die Reichskrone, das Schwert und das Evangeliar der mittelalterlichen Herrscher. Bei letzterem handelt es sich um liturgisches Buch mit dem vollständigen Text der vier Evangelien aus der Bibel.

Marktplatz in Aachen Aachen Rathaus in Aachen
Rathaus am Marktplatz

Landkarte

Foto: Rathaus am Marktplatz
Kategorien: Highlights, Historische Bauwerke

Lage: Aachen, Deutschland