Zapatilla de la Reina - Der Schuh der Königin

Vor der einzigartigen Landschaft des Nationalparks hebt sich auf dem Foto eine Felsformation in besonderer Weise hervor: die Zapatilla de la Reina. Der Name bedeutet übersetzt: der "Schuh der Königin", denn bei diesem Gestein wird der Betrachter vor allem an einen Frauenschuh erinnert. Wie auch der große Talkessel des Nationalparks ist diese beeindruckende Formation ein Überbleibsel des vor etwa vier Millionen Jahren aktiven Urvulkans auf Teneriffa.

Südseite der Roques de Garcia Lavastrom des Pico Viejo
Zapatilla de la Reina


Nach oben Seite drucken