Sehenswürdigkeiten Thüringen

Thüringen liegt im Herzen Deutschlands und ist mit nur rund 2,2 Mio. Einwohnern eines der kleineren Bundesländer Deutschlands. Touristisch kann der Freistaat aber mit zahlreichen Attraktionen auftrumpfen. Vom Südharz bis zum Thüringer Wald, von der Lutherstadt Eisenach bis zum Klassischen Weimar und der Bachstadt Arnstadt lassen sich einmalige Natur und Kultur entdecken. Und auch kulinarisch hat die Region weltbekannte Leckereien hervorgebracht. Die Thüringer Rostbratwurst kennt fast jeder - für sie gibt es sogar eine eigene EU-Verordnung, um verfälschte Nachahmungen unter Original-Namen zu verhindern. Ebenso bekannt sind die Thüringer Klöße.

In den folgenden Bildergalerien haben wir einige Impressionen und Fotos von Sehenswürdigkeiten in Thüringen zusammengestellt.

  • Harz - Eine Fotogalerie mit Bilder aus dem Harz, darunter auch einige Aufnahmen aus dem Südharz in Thüringen.
  • Eisenach - Die Lutherstadt und Autostadt im westen des Freistaats
  • Gotha - Residenzstadt im Herzen Thüringens
  • Erfurt - Metropole und Landeshauptstadt des Freistaats Thüringen
  • Weimar - Die Stadt von Goethe und Schiller

Fotogalerien mit Impressionen, Sehenswürigkeiten und Ausflugszielen in Thüringen:

Fotogalerie Eisenach Eisenach - Die rund 42.000 Einwohner zählende Stadt Eisenach befindet sich im Westen des Freistaats Thüringen und zählt heute zu den so genannten Lutherstädten, denn hier hat im frühen 16. Jahrhundert der deutsche Reformator Martin Luther gelebt und maßgeblich gewirkt. Heute ist die Stadt das Zentrum Westthüringens und für seine Automobilindustrie bekannt, die die Region bereits seit 1898 prägt. Eine Sehenswürdigkeit der Stadt ist daher auch das Automobilbau-Museum. Einer der bekanntesten Pkw der DDR wurde nach der ...

Fotogalerie Gotha Gotha - Mit rund 46.000 Einwohnern ist Gotha die fünftgrößte Stadt in Thüringen. Bei einem Rundgang durch den Stadtkern lassen sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha-Altenburg bequem zu Fuß erkunden. Hauptattraktion ist das barocke Schloss Friedenstein mit der Schlosskirche, dem Ekhof-Theater und seinen zahlreichen Museen. Aber auch für die Wasserkunst und die historische Altstadt rund um den Hauptmarkt ist Gotha bekannt. Hervorgehoben werden sollte an dieser ...

Fotogalerie Erfurt Erfurt - Der Dom St. Marien und die Severikirche, die Krämerbrücke, die Zitadelle Petersberg - dies sind nur einige der großen Bauwerke im mittelalterlichen Stadtkern von Erfurt. Die Landeshauptstadt Thüringens kann mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen auftrumpfen und macht die rund 200.000 Einwohner zählende Stadt im Herzen des Freistaats zu einem lohnenden Reiseziel. Etwas abseits der Innenstadt befindet sich der 36 Hektar große Garten- und Freizeitpark ega, einer der beliebtesten Erholungsparks ...

Fotogalerie Weimar Weimar - Weimar - das ist die Stadt der Dichter Goethe und Schiller, der Komponisten Bach und Liszt, Sitz der bekannten Herzogin Anna Amalia Bibliothek, und mit ihren Bauhausstätten hat die hier ansässige Universität Architektur-Geschichte geschrieben. Die Stadt im Herzen von Thüringen ist eine Hochburg deutscher Kultur. Mit dem Klassischen Weimar und der Bauhaus-Universität hat die rund 64.000 Einwohner zählende Stadt gleich zwei Weltkulturerbe-Stätten. Auf ein anderes Kapitel der deutschen Geschichte stößt man ...

Nach oben Seite drucken