Neustrelitz Rathaus

Das Neustrelitzer Rathaus befindet sich im Stadtzentrum unmittelbar am Marktplatz. Erbaut wurde es zwischen 1841 und 1843 nach den Plänen des Schinkelschülers Friedrich Wilhelm Buttel im Stil des Klassizismus. Es handelt sich um einen zweistöckigen massiven Putzbau, der sich zur Marktplatzseite hin dreiteilig gliedert. Das Gebäude wurde zwischen 2006 und 2008 im Rahmen der allgemeinen Stadterneuerung umfassend renoviert. Gemeinsam mit der Stadtkirche und den anderen Gebäuden ist das ockerfarbene Rathaus Teil des Ensembles am barocken Marktplatz mit seinen acht strahlenförmig abgehenden Straßen.

Feisneck im Müritz Nationalpark  an der Mecklenburgischen Seenplatte Neustrelitz Schlosskirche
Neustrelitz Rathaus

Landkarte

Foto: Neustrelitz Rathaus
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Neustrelitz, Mecklenburgische Seenplatte, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken