Sellin Tauchgondel

Die Tauchgondel in Sellin befindet sich am Ende der 394 Meter langen Seebrücke. Sie wurde im September 2008 in Betrieb genommen und bietet Platz für insgesamt 30 Personen. Besucher haben in ihr die einmalige Möglichkeit, einen Tauchgang auf den Meeresgrund zu unternehmen und auf diese Weise einen Einblick in die faszinierende Unterwasserwelt zu erhalten. Dabei erhalten sie viele interessante Informationen über die Ostsee sowie deren Flora und Fauna. Die Gondel sinkt bis auf vier Meter in die Tiefe hinab und bleibt nur einen Meter über dem Meeresgrund stehen. Von dem stärker werdenden Druck unter Wasser bekommen die Besucher nichts mit, denn das Gefährt wurde druckfest gebaut. Die Selliner Tauchgondel gilt als die Zweite ihrer Art, das Origingal ist in Zinnowitz auf der nahegelegenen Insel Usedom zu finden.

Bäderarchitektur in Sellin  auf Rügen Die Granitz
Sellin Tauchgondel

Tauchgondel

Landkarte

Foto: Sellin Tauchgondel
Kategorien: Tierparks & Aquarien, Aussichtspunkte, Freizeit & Unterhaltung

Lage: Sellin, Rügen, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken