Wernigerode von oben

Blick vom Schloss auf Wernigerode. Die historische Stadt befindet sich im Landreis Harz in Sachsen Anhalt unmittelbar am Fuß des Brockens. Ihre Einwohnerzahl beläuft sich auf rund 33.700. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von 170,03 qkm und verfügt neben dem eigentlichen Ortskern über sieben eingemeindete Stadtteile. Zu diesen gehören die Orte Benzigerode, Minsleben, Hasserode, Nöschenrode, Silstedt, Reddeber und Schierke. Wernigerode wurde im Jahr 1121 erstmals urkundlich erwähnt.

Kloster Drübeck  im Harz Schloss in Wernigerode
Wernigerode von oben

Landkarte

Foto: Wernigerode von oben
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Wernigerode, Harz, Deutschland