Ehemalige Abhöranlage des Ministeriums für Staatssicherheit

Die auf dem Bild zu sehende Antennenanlage befindet sich im Museum des Brockenhauses. In seinen Räumlichkeiten war zu DDR-Zeiten eine Abhörstation der Ministeriums für Staatsicherheit untergebracht. Aus diesem Grund und auch wegen seines einzigartigen Kuppeldaches trug das Gebäude den Beinamen "Stasi-Moschee". Heute haben Besucher des Museums die Gelegenheit, diese historische Abhöranlage der Stasi zu besichtigen.

Museum im Brockenhaus Nationalpark im Harz
Abhöranlage Brocken

Landkarte

Foto: Abhöranlage Brocken
Kategorien: Museen & Ausstellungen

Lage: Harz, Deutschland