Der Aussichtspunkt Mirador de Ortuño

Der Aussichtspunkt Mirador de Ortuño befindet sich an der 42 Kilometer langen Strecke, die in La Laguna beginnt und an einer schmalen Gebirgskette in den Nationalpark führt. Von hier aus haben Besucher einen herrlichen Ausblick auf dichte Kiefernwälder, hinter denen sich der imposante teils schneebedeckte Vulkan Teide erhebt.

Llano de Ucanca Einfahrt zum Teide Nationalpark (TF-21)
Mirador de Ortuño

Landkarte

Foto: Mirador de Ortuño
Kategorien: Highlights, Naturdenkmäler & Schutzgebiete, Aussichtspunkte

Lage: Teneriffa, Spanien


 

Nach oben Seite drucken