Bäderarchitektur in Sellin

Das Foto zeigt eindrucksvolle Bauwerke der Bäderarchitektur in der Wilhelmstraße in Sellin. Unter dieser Bauart wird ein Stil bezeichnet, der in erster Linie in deutschen Seebädern an der Ostsee zu finden ist. Vor allem im heutigen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ist er weit verbreitet. Die Bäderarchitektur wurde erstmalig 1793 in Heiligendamm angewendet, das als das älteste Seebad in Europa gilt. Der Stil verbreitete sich rasant in der umliegenden Region. Die Besonderheit dieser Architekturart ist die Zusammensetzung unterschiedlicher Baumerkmale aus mehreren Epochen. Außerhalb Deutschlands gibt es ebenfalls durch die Bäderarchitektur geprägte Gebäude, unter anderem an verschiedenen Schweizer Seen.

Sellin Seebrücke  auf Rügen Sellin Tauchgondel
Sellin Bäderarchitektur Wilhelmstraße

Bäderarchitektur

Landkarte

Foto: Sellin Bäderarchitektur Wilhelmstraße
Kategorien: Highlights, Historische Bauwerke

Lage: Sellin, Rügen, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken