Strandpromenade in Juliusruh (Breege)

Der Ferienort Breege-Juliusruh befindet sich zwischen der Ostsee und dem Jasmunder Bodden. Für einen ausgiebigen Badetag eignet sich der dortige Strand in hervorragender Weise. Dieser schmale Abschnitt, der das flache Gewässer vom offenen Meer trennt, lädt Besucher zum Schwimmen und Strandsport ein. Zudem besteht hier die Möglichkeit zum Sonnenbaden und Beachvolleyball. Doch der Urlaubsort hat noch einiges mehr zu bieten. Sehr zu empfehlen ist zum Beispiel ein Spaziergang durch den Park Juliusruh, der ursprünglich auf Dünensand errichtet wurde. Wer gerne Fisch isst, ist hier ebenfalls am richtigen Platz. Denn die Gemeinde gelangte durch den Fischfang ehemals zu großem Wohlstand. Dieser wird auch heute noch vom idyllischdn Hafen aus per Reusenfischerei betrieben. Daher können Besucher täglich fangfrischen Fisch genießen.

Auch in der näheren Umgebung gibt es unzählige spannende Ausflugsziele. Sehr empfehlenswert sind unter anderem eine Tour mit der Fähre zur Insel Hiddensee, ein Besuch der Störtebeker Festspiele in Ralswiek oder die Fahrt zum Kap Arkona, da im Hintergrund dieser Aufnahme am Horizont erkennbar ist.

St. Michael Kirche in Sagard  auf Rügen Altenkirchen Pfarrkirche
Juliusruh Strandpromenade

Landkarte

Foto: Juliusruh
Kategorien: Spaziergänge, Freizeit & Unterhaltung

Lage: Breege-Juliusruh, Rügen, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken