Eingang zum Schloss Güstrow

Bei dem auf dem Bild gezeigten Torhaus handelt es sich um den Eingangsbereich zum Renaissanceschloss Güstrow. Errichtet wurde das Gebäude mitsamt der dahinterliegenden Schlossbrücke im Jahr 1671 durch den holländischen Architekten Charles Philipp Dieussart. Mit diesem Teil der Anlage fanden die jahrelangen Bauarbeiten rund um die Residenz ihren Abschluss.

Barlach-Theater in Güstrow  an der Mecklenburgischen Seenplatte Schloss Güstrow
Güstrow Schlosseingang

Landkarte

Foto: Schlosseingang
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Güstrow, Mecklenburgische Seenplatte, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken