Altstadt in Halberstadt

Bis zum Zweiten Weltkrieg zählte die Halberstädter Altstadt mit ihren romanischen Fachwerkgebäuden neben Quedlinburg und Goslar zu den schönsten in Deutschland. Durch einen Bombenangriff im April 1945 wurden jedoch über vier Fünftel des geschichtsträchtigen Stadtteils dem Boden gleich gemacht. Dies veränderte das Stadtbild für immer.

Wie auf dem Bild zu sehen ist, gibt es jedoch noch gut erhaltene und restaurierte Straßen mit wunderschön sanierten Fachwerkgebäuden. Diese befinden sich nordwestlich des Stadtzentrums unterhalb der Peterstreppe. Hinter den historischen Fassaden sind neben Wohnungen mehrere Geschäfte, Gaststätten, Arztpraxen und Apotheken untergebracht.

Quedlinburger Schlossberg mit Stiftskirche  im Harz Halberstädter Altstadt
Altstadt Halberstadt

Landkarte

Foto: Halberstadt
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Halberstadt, Harz, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken