Weltballon in Berlin

Der Berliner Weltballon gilt als einer der weltweit größten Heißluftballone. Der im Stadtteil Mitte zu findende Fesselballon befindet sich nahe des Checkpoint Charlie und überragt alle dort liegenden Gebäude. Besucher haben die Möglichkeit, mit ihm einen kleinen Höhenflug zu unternehmen. Hierzu steigen sie in einer Gondel auf eine Höhe von 150 Metern. Diese ist allerdings durch ein Drahtseil gesichert, so dass Besucher zwar hoch, jedoch nicht weit fliegen können. Von oben haben sie eine atemberaubende Aussicht über die die deutsche Bundeshauptstadt. An lauen Sommerabenden besteht sogar die Gelegenheit, die beleuchtete Skyline von oben zu erleben. Der Ballon startet in diesen Nächten um 0.30 Uhr.

Eine Fahrt mit dem Weltballon dauert inklusive Auf- und Abstieg 12 bis 15 Minuten. Während dieser beantwortet der Pilot sämtliche Fragen rund um Berlin und seine Sehenswürdigkeiten. Da die Tour mit dem Ballon von der jeweiligen Witterung abhängt, sollte sich Besucher vorher bei der Windhotline von Air Service Berlin informieren, ob diese stattfindet.

Topographie Terror Berlin Trabi Museum
Weltballon

Landkarte

Foto: Weltballon
Kategorien: Aussichtspunkte

Lage: Berlin, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken