Spree

Blick von der Brücke am Berliner Hauptbahnhof auf die Spree. Bei dieser handelt es sich um einen ca. 400 Kilometer langen Nebenfluss der Havel im Osten Deutschlands, von der rund 182 Kilometer mit Schiffen befahrbar sind. Die Spree entspringt im Lausitzer Bergland nahe der Grenze zu Tschechien. Bevor sie bei Bautzen eine Talsperre durchläuft, berührt sie für einige hundert Meter tschechisches Gebiet. Der Fluss entstand vor etwa 15.000 Jahren, als die Gletscher der letzten Eiszeit schmolzen. Von Oberlausitzer Bergland fließt er 352 Kilometer durch Sachsen und Brandenburg bis nach Berlin. Nach weiteren 46 Kilometern mündet die Spree schließlich in die Havel.

Berlin Hauptbahnhof Berlin Holocaust Mahnmal
Spree

Landkarte

Foto: Spree
Kategorien: Museen & Ausstellungen, Kunstwerke & Denkmäler, Verkehr, Aussichtspunkte, Freizeit & Unterhaltung

Lage: Berlin, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken