Berlin Ostbahnhof

Auf dem Foto ist der Berliner Ostbahnhof zu sehen. Bei diesem handelt es sich um einen im Stadtteil Friedrichshain liegenden Nah- und Fernverkehrsbahnhof. Mit täglich etwa 100.000 Fahrgästen steht er gemeinsam mit dem Hauptbahnhof Mannheim auf Platz 14 der meistfrequentierten Fernbahnhöfe der Deutschen Bahn. Neben dem regulären Zugverkehr gibt es hier zudem eine S-Bahn-Station. Des Weiteren fahren von hier aus diverse Buslinien des öffentlichen Personennahverkehrs.

Der heutige Ostbahnhof wurde 1842 als Frankfurter Bahnhof errichtet. Im Laufe seines Bestehens hat er seinen Namen des Öfteren gewechselt. Unter anderem hieß er Schlesischer Bahnhof, zwischenzeitlich war er auch einmal Hauptbahnhof. Das aktuelle Bahnhofsgebäude sorgt mit seiner Glasfassade und einem großen Oberlicht für eine helle und einladende Atmosphäre. In diesem sind rund 50 Geschäfte und mehrere Restaurants auf drei Ebenen untergebracht.

Souvenirshop an der East Side Gallery Berlin Alexanderplatz in Berlin
Ostbahnhof

Landkarte

Foto: Ostbahnhof
Kategorien: Moderne Bauwerke, Verkehr

Lage: Berlin, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken