Museumsinsel Berlin

Die Berliner Museumsinsel befindet sich im Zentrum der deutschen Bundeshauptstadt und gilt als einer der imposantesten Museumskomplexe auf dem europäischen Kontinent. Innerhalb eines Zeitraums von 100 Jahren entstand bis 1930 dieses herausragende Ensemble, an dessen Errichtung fünf Architekten beteiligt waren. Die Museumsinsel gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Für Besucher gibt es hier viel zu entdecken und zu erleben. Zu den hier ansässigen Museen zählen das Alte Museum, das Neue Museum mit integriertem Ägyptischen Museum, die Alte Nationalgalerie, das Bode-Museum und das Pergamonmuseum.

Markierung der Sperrmauer im Berliner Nordbahnhof Berlin Bodemuseum
Museumsinsel

Landkarte

Foto: Museumsinsel
Kategorien: Highlights, Weltkulturerbe, Museen & Ausstellungen, Historische Bauwerke

Lage: Berlin, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken