Puppenbrunnen in Aachen

Der auf dem Bild gezeigte Aachener Puppenbrunnen befindet sich an der Krämerstraße zwischen Rathaus und Dom. Errichtet wurde er im Jahr 1975 von dem Bildhauer Bonifatius Stirnberg. Das aus Bronze bestehende Werk wurde mit verschiedenen beweglichen Figuren gestaltet, die typische Elemente Aachens darstellen sollen. Beispielsweise steht der Reiter für die römische Epoche, die Marktfrau für den Handel in der Stadt, das Pferd für den Reitsport, der Bischof für das Aachener Bistum, der Professor für die Technische Hochschule, die Modepuppe für die Textilindustrie und der Harlekin mitsamt der Masken für den Karneval. Der über allen Figuren thronende Hahn verkörpert die Lebenslust der Aachener Bürger, er erinnert jedoch auch an die Zeit der Besetzung durch die Franzosen.

Kirche St. Foillan in Aachen Aachen Regenschirmdamen in Aachen
Aachener Puppenbrunnen

Landkarte

Foto: Puppenbrunnen
Kategorien: Kunstwerke & Denkmäler

Lage: Aachen, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken