Langer Turm in Aachen

Bei dem auf dem Foto gezeigten Langen Turm handelt es sich um einen ehemaligen Wehrturm der zwischen 1300 bis 1350 erbauten äußeren Stadtmauer Aachens. Er befindet sich auf einem 204 Meter hohen Hügel zwischen Junker- und Turmstraße und stand somit auf dem höchsten Punkt des äußeren Mauerrings zwischen Königstor und Ponttor. Aufgrund der guten Aussicht über das Stadtgebiet diente er in früheren Zeiten vorwiegend als Wachturm. Im Zuge des 30-jährigen Krieges war der Turm Opfer erheblicher Beschädigungen. Seit 1951 wird er von der katholischen Studentengemeinde genutzt, unter anderem als Wohnraum. Das Bauwerk zählt zu den wenigen erhalten gebliebenen Türmen der früheren Stadtbefestigung.

Ponttor in Aachen Aachen RWTH Hauptgebäude in Aachen
Langer Turm

Landkarte

Foto: Langer Turm
Kategorien: Historische Bauwerke

Lage: Aachen, Deutschland


 

Nach oben Seite drucken